03.07.2017, 19.30 Uhr

Landheim Schondorf, Vortragssaal

Anton G. Leitner – neue Heimatlyrik (Lesung der Kreiskulturtage Landsberg)

Wir freuen uns, im Rahmen der Kreiskulturtage Landsberg 2017 den Münchner Turmschreiber Anton G. Leitner im Landheim begrüßen zu dürfen. 

Gemeinsam mit zwei Poetenfreunden interpretiert er den Begriff „Heimatdichtung“ neu und befreit ihn von Kitsch und Klischees. Jenseits der Tümelei spüren die Lyriker geliebten, verhassten, verlorenen und wiedergefundenen Orten und Menschen nach, die für sie mit dem Gefühl des Daheimseins verbunden sind: in Mundart und Hochdeutsch, gesalzen und gepfeffert. Der Eintritt ist frei, weitere Infos unter www.kreiskulturtage-landsberg.de/anton-g-leitner